Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies,um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.
Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt
haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung
der Dienste gesammelt haben.

Cookies zulassen Weitere Informationen ohne Cookies fortfahren
Skybody Über EMS Angebote


Vorteile der Elektrostimulation




Zeit sparen


Keine Anfahrtszeit - nur 20 Minuten Training. Die Intensität des Trainings erspart dir mehrere Stunden herkömmliches Fitnesstraining. Deutliche Erfolge schon nach kurzer Zeit



Schneller Muskelaufbau


Mit EMS-Training werden √ľber 350 Muskeln beansprucht und erreichen durch den Reizstrom Muskelfasern die herk√∂mmliches Training nicht ber√ľhren



Körperfett reduzieren


Körperfett reduzieren (Durch den schnellen Muskelzuwachs verbrauchst du im Alltag mehr Kalorien und verbrauchst dadurch mehr Energie. Zusammen mit der richtigen Ernährung erreichst du dein Wunschgewicht)



Gesunder R√ľcken

EMS-Training ist wie gegen R√ľckenschmerzen gemacht. Durch den Muskelzuwachs wird der aktive Bewegungsapparat gest√ľtzt. Erste Schmerzlinderung schon nach 4-6 Trainings. Ideal auch f√ľr Pr√§vention



Optimierung des Kreislaufes

Anspannung, M√ľdigkeit, Ersch√∂pfung und Antriebslosigkeit geh√∂ren durch EMS-Training der Vergangenheit an




Hilft Gewicht zu verlieren

In nur 20 Minuten Trainingseinheit werden √ľber 500 kcal abgebaut und gleichzeitig Muskeln trainiert. Mit dem Skybody Trainingsprogramm erreicht man einen 3x h√∂heren Kalorienverbrauch als bei konventionellem Training


Immunsystem stärken

Gezielter Muskelaufbau und regelmäßiges EMS-Training stärkt nachweislich das Immunsystem. Gerade in Zeiten wie diesen sehr wichtig



Reduziert Cellulite

Bei EMS-Training wird das Gewebe optimal durchgeblutet und aktiviert das Muskel- und Bindegewebe. Der Vorgang f√ľhrt zu einer straffen und festen Figur


Schonende Genesung

EMS braucht keine Gewichte. Wir dr√ľcken gegen die Intensit√§t des Stromes. Das wirkt sich gelenksschonend aus und stimuliert vor allem auch die Tiefenmuskulatur

Was ist EMS
=Elektromuskelstimulation

Bei einem Personaltraining von nur 20 Minuten pro Woche werden 355 Muskeln gleichzeitig inklusive der Tiefenmuskulatur trainiert. Dabei zieht sich der Trainierende einen Anzug an. Im Inneren befinden sich sogenannte Leitflächen die den jeweiligen Muskelgruppen entsprechen und mit einem EMS-Gerät verbunden sind.

Beginnt das Personaltraining, werden √ľber die Leitfl√§chen elektrische Impulse zu den besagten Muskelgruppen weitergeleitet. 
Die Intensit√§t der elektrischen Impulse kann f√ľr jede Muskelgruppe individuell eingestellt werden, abh√§ngig vom Fitnessgrad, von leichter Massage bis extrem herausfordernd. Ausschlaggebend ist dabei das Trainingsziel des Trainierenden.

Zahlreiche Studien, z.B. Sporthochschule Köln, belegen die Wirksamkeit der ungewöhnlichen Fitnessalternative und kommen zu dem Schluss, dass wöchentliches EMS-Training ca. 3 Stunden herkömmliches Fitnesstraining im Gesundheitsbereich ersetzt und by the way auch noch sehr gelenksschonend ist.

Häufige Fragen

Was ist EMS?
EMS steht f√ľr ‚ÄěElektromuskelstimulation‚Äú. Es ist eine zeitsparende und effektive Trainingsmethode. W√§hrend des Trainings bekommen deine Muskelgruppen elektrische Impulse.
 
Wie funktioniert EMS Training?
Du trägst einen Ganzkörperanzug mit eingenähten Elektroden die den jeweiligen Muskelgruppen entsprechen. Dadurch wird jede Muskelgruppe gleichzeitig mit elektrischen Impulsen stimuliert. Die Intensität ist per Knopfdruck einstellbar und variabel.
 
Wie lange dauert EMS-Training?
Eine Trainingseinheit dauert 20 Minuten. Das entspricht einem Mehrwert von 3 Stunden Workout im Fitnesscenter.
 
Ist EMS-Training immer mit Personaltrainer?
Ja. Bei Skybody kommt der Trainer direkt zu dir nach Hause. Er zeigt dir die √úbungen, korrigiert und motiviert. So kannst du nichts mehr falsch machen.
 
Welche Vorteile bietet EMS-Training?
EMS-Training erhöht außer den herkömmlichen Trainingseffekten vor allem auch die Muskelkraft der Tiefenmuskulatur und ist gelenkschonend.
 
Wann stellen sich die ersten Trainingseffekte ein?
Ca. 6-8 Wochen. Anfangs reagiert der Körper sehr schnell auf das Training und lässt dann bei Gewöhnung etwas nach. Die Trainingsintensität wird daher von Training zu Training erhöht.
 
Ist EMS-Training gut wenn ich R√ľckenschmerzen habe oder abnehmen will?
Ja. Bei R√ľckenschmerzen sieht man schon nach dem vierten Training sp√ľrbare Schmerzlinderung. In Kombination mit Ern√§hrung ist auch Abnehmen ein realistisches Ziel.
 
Ist EMS-Training gefährlich?
Eindeutig nein. Trainingsmethode wird auch in der Physiotherapie, in der Sportmedizin und sogar in der Astronautik eingesetzt. Ganz im Gegenteil wirkt sich regelmäßiges und dauerhaftes EMS-Training positiv auf deine Gesundheit und dein Wohlbefinden aus.
 
F√ľr wen ist EMS-Training?
EMS-Training ist f√ľr jeden geeignet. Dabei spielt der Fitnesslevel oder das Alter keine bedeutende Rolle. Das Training wird individuell an die trainierende Person angepasst und kann auch im hohen Alter noch ausgef√ľhrt werden.
 
Ist EMS-Training bei Skybody covidsicher?
Ja. Das Training findet zu Hause statt. Keine Ansteckungsgefahr durch andere Personen oder infizierte Ger√§te. Wir kommen auch mit Schutzwand. Lese hier die Schutzma√ünahmen f√ľr

sicheres Anticovid-Training
 
Wann sollte ich kein EMS-Training machen?
Diabetes, Hepatits C, Multiple Sklerose, Tumore und Herzkrankheiten sind Kontraindikationen. Einem Training kann nur mit Einverständnisses eines Arztes zugestimmt werden. Auch bei Schwangerschaft ist kein Training zu raten
 
Gibt es bei Skybody eine Bindung?
Nein. Du trainierst 2 Monate und kannst danach monatlich k√ľndigen.
 



Du hast noch Fragen? Dann kontaktiere uns unter 01 941 43 95 oder vereinbare gleich einen Termin

Probetraining vereinbaren